WANN -
WO Online
Als Kalendereintrag speichern

Cyber Agora ist der virtuelle öffentliche Raum von ISOCARP für den Austausch von Wissen und Meinungen zu globalen Themen der Stadt- und Regionalplanung. Sie ist ein freier, demokratischer und inklusiver Ort, der für alle offen ist und einen konstruktiven Diskurs mit einem hoffnungsvollen Blick in die Zukunft anregen soll. Cyber Agora hat sich als eine fortlaufende Serie von fruchtbaren Online-Veranstaltungen zu verschiedenen Planungsthemen etabliert und wird auch weiterhin einen öffentlichen Raum für den Ausdruck und das Anhören von Ideen bieten.

ITACUS lädt in Zusammenarbeit mit ISOCARP zur ersten der 3-teiligen Cyber Agora mit dem Titel Underground Urbanism. Mit der Vision, dass die nächste Ebene oben unten ist, beschäftigt sich ITACUS mit Fachleuten der gebauten Umwelt, um nach unten zu schauen, die Möglichkeiten zu erschließen, die tief im Untergrund liegen, und nach der nächsten Ebene der Existenz zu streben. In dieser Mission bündeln ITACUS und ISOCARP ihre Kräfte, um das Wissen und die Perspektiven über unterirdischen Städtebau und unterirdische Räume zu erweitern - oft ignorierte Räume, die für Schienen oder Pipelines genutzt werden.

Antonia Cornaro (Amberg Engineering AG) und ihr Co-Autor Han Admiraal (Enprodes Management Consultancy B.V.) werden die ITACUS Session leiten 

Klaus Wachter vom SCAUT (Swiss Center of Applied Undgerground Technologies) wird einer der Referenten sein.

Cyber Agora #5