WANN -
WO KKL Luzern
Als Kalendereintrag speichern

Der Anlass hat sich in den letzten Jahren zum führenden Kongress für die Tunnelbaufachleute in der Schweiz entwickelt. Entstanden ist der Kongress ursprünglich aus den AlpTransit Tagungen.

Es nehmen jährlich rund 800 Fachleute aus 15 Nationen teil und wohnen den qualitativ hochstehenden Referaten bei. Daneben finden traditionell Exkursionen zu grossen Tunnelbaustellen im In- und Ausland statt.

In diesem Jahr wird aufgrund der aktuellen Situation (COVID-19) nur das Colloquium durchgeführt. Trotz der ungewohnten Situation ist es gelungen ein interessantes und vielfältiges Programm zusammenzustellen. 

 

stc.swisstunnel.ch

Amberg Group am STC Kolloquium

Erhalten Sie einen Einblick in die beeindruckenden Projekte von Amberg und lernen Sie von den Tunnelbau-Profis der Amberg Group. Unsere Experten werden verschiedene Vorträge halten, um Erfahrungen und innovative Ideen darüber auszutauschen, wie Amberg die digitale Zukunft gestalten wird. Nehmen Sie an ihren Vorträgen am 3. Juni 2020 teil! 

15.15 h "Echtzeit-Monitoring" zur Gewährleistung der Sicherheit auf und um Tunnelbaustellen in dichtbesiedeltem Gebiet /  Michael Buri, Amberg Technologies

16.10 h "Die Rolle des unterirdischen Raums in der Stadtplanung und Infrastrukturentwicklung - jetzt und in Zukunft" - ein Dialog mit einem jungen Mitglied / Antonia Cornaro and Rosanne Verloop, Amberg Engineering

Programm